Auenwald

P035: Sanierung Auengewässer Grossriet, Walenstadt (2015-....)

Pro Natura sicherte 1984 mittels Personaldienstbarkeits- und Pachtvertrag im Grossriet rund 8 ha Riet und Bachaue des Berschnerbaches für den Naturschutz.

  

Einlaufbauwerk (cr Pro Natura SGA)
Einlaufbauwerk (Foto: Pro Natura SGA)

Der Berschnerbach wurde von 1995 (Etappe 1: oberer Teil Altlauf) bis 1999 (Etappe 3b: Verbindung Altlauf–Entsumpfungskanal) revitalisiert. Mit einem Querdamm im ehemaligen Altlauf wurde ein Auenstandort geschaffen, welcher nun durch Eintrag von Feinsubstrat und organischem Material nahezu verlandet ist.

Pro Natura St. Gallen-Appenzell hat daher in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Walenstadt bei der Firma OePlan GmbH ein Unterhaltskonzept in Auftrag gegeben. Das Projekt ist bei der kantonalen Verwaltung SG im Bewilligungsverfahren und soll wenn möglich 2019 umgesetzt werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kieb­itze im Kalt­brun­ner Riet

Geführte Kiebitz-Exkursion im Kaltbrunner Riet

Exkursion

Nacht der Frösche

Veranstaltung im Rahmen des Festivals der Natur

Exkursion