Nest eines Bodenbrüters ©Wikimedia Commons, Neptuul

Kinderexkursion im Kaltbrunner Riet: Vögel und ihre Nester

28.05.2021

Das Kaltbrunner Riet ist ein Vogelparadies! Viele Arten brüten im Riet; manche am Boden, manche in den Hecken und fast alle in Nestern. An der Kinderexkursion am Samstag, 5. Juni von 9.30-11.30 Uhr erfahren und erleben Kinder vieles über die kunstvoll erstellten Gebilde und können sich dann selbst im Nestbau versuchen.

Vögel bauen Nester, um ihre Eier auszubrüten und um ihren frisch geschlüpften Jungen Schutz zu bieten. Die Nester variieren je nach Vogelart in der Form, im Baumaterial und am Ort, wo das Nest gebaut wird. Auf der Kinder- und Familienexkursion lernen wir Vögel und ihre Nester kennen. Vielleicht können wir sogar selber Vögel und deren Nester im Riet beobachten. Ausserdem bauen wir selbst ein Vogelnest! Wissen, Spiel und Spass stehen dabei im Zentrum.

Die Kinderexkursion mit Susi Huber und Regula Bockstaller findet am Samstag, 5. Juni 2021 von 9.30–11.30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Infopavillon im Kaltbrunner Riet. Informationen zur Anreise finden Sie unter: www.pronatura-sg.ch/kbr. Der Besuch der Exkursion ist kostenlos. Der Anlass findet bei jedem Wetter statt. Feldstecher und Lupe mitbringen, falls vorhanden.

(1‘199 Zeichen)

_________________________

Weitere Auskünfte:
Dr. Corina Del Fabbro, Geschäftsstellenleiterin des Kaltbrunner Riets
071 260 16 65, @email