Hueb

25037: Hueb, Kirchberg

Fläche: 6'486 m2
Bedeutung: regional
Schutz durch: im Eigentum

Pro Natura erwarb 1979 eine Feuchtwiese im Hueb und 1983 kam durch eine Schenkung eine weitere Parzelle dazu. Im Zuge der Gesamtmelioration wurde dem Schutzgebiet zusätzliches Land zugesprochen, wodurch es auf eine Grösse von knapp 65 a anwuchs. Die Gemeinde erliess 1989 eine Schutzverordnung und stellte die Parzelle mit Streuwiese und Hecke unter Schutz. Vor allem der Kleinseggenrasen mit Wollgras, Fettblatt, Orchideen, Simsenlilie und Schwalbenwurzenzian belegen den Wert des Schutzgebietes. 

   

Das könnte sie auch interessieren

25063: Ischnitt, Kirchberg

Fläche: 37'060 m2 Bedeutung: regional Schutz…

Artikel