Valcupp-Witeli

25027: Valcupp-Witeli, Sevelen

Fläche: 6'250 m2
Bedeutung: regional
Schutz durch: Dienstbarkeitsvertrag

Pro Natura schloss 1977 mit der Ortsgemeinde Sevelen einen Dienstbarkeitsvertrag für die Waldlichtung ab. Zur Förderung der Amphibien wurden vier Teiche entlang einer schönen Bachaue ausgebaggert. Der Ornithologische Verein Sevelen hat die Pflege übernommen. Der Bienenzüchterverein Werdenberg unterhält dort ein Bienenhaus mit der alten einheimischen Bienenrasse (Apis mellifera mellifera). Alljährlich dient die Magerwiese wegen ihrer abgeschiedenen Lage als Königinnenbelegstation.