Aue

25051: Unnütz Brugg, Wartau

Fläche: 29'900 m2
Bedeutung: national
Schutz durch: Personaldienstbarkeitsvertrag

1982 schloss Pro Natura mit der Ortsgemeinde Wartau einen Personaldienstbarkeitsvertrag ab. Dieser hat zum Ziel, das rund 3 ha grosse Gebiet am Mühlbach mit Auenwald, Hochstaudenfluren und Streuewiese zu schützen und zu erhalten. Die Bewirtschaftung wird vom Grundeigentümer ausgeführt. Das Schutzgebiet liegt in einer Auenlandschaft von nationaler Bedeutung (374, Rheinau/Cholau) und ist Teil des Flachmoors Cholau (FM 572) von nationaler Bedeutung. Die z.T. intensive Freizeitnutzung stellt ein ernsthaftes Problem dar.

   

Das könnte sie auch interessieren

25038: Schan­er Riet, Wartau

Fläche: 3'619 m2 Bedeutung: regional Schutz…

Artikel

25039: Wiesen­rank, Wartau

Fläche: 4'800 m2 Bedeutung: regional Schutz…

Artikel